Nachhaltigkeit bei Weihnachtsbäumen & warum du dir keine Sorgen um die Umwelt machen musst

Fast 30 Millionen echte Weihnachtsbäume werden jedes Jahr in Deutschland verkauft - und auch TopTanne.de trägt dazu bei. Das ist eine ganze Menge und verständlicherweise machen sich viele Leute Gedanken darüber wie nachhaltig es ist einen natürlichen Weihnachtsbaum zu kaufen oder ob neuerdings Weihnachtsbäume aus Plastik eine Alternative darstellen? Hier bringen wir Licht ins Dunkle und klären euch auf. Kurzum: Du musst dir keine Sorgen machen!

"Du kannst auch in diesem Jahr mit ruhigem Gewissen Weihnachten feiern 🥰 Echte Weihnachtsbäume sind klimaneutral - ganz im Gegenteil zu Plastikbäumen."



Die Ökobilanz eines Weihnachtsbaumes


Du fragst dich wie nachhaltig echte Weihnachtsbäume sind?


Vermutlich wirst du bei der Antwort etwas überrascht sein: Tatsächlich sind natürliche, echte Weihnachtsbäume vollständig klimaneutral. Während ihres Wachstums von etwa 7-10 Jahren speichern die Weihnachtsbäume reichlich Kohlenstoffdioxid (CO2), welches bei der sogenannten Fotosynthese in Kohlenstoff und lebenswichtigen Sauerstoff (O2) umgewandelt wird. Den Kohlenstoff speichern die Bäume ab und nutzen ihn zum Wachstum. So bindet ein Hektar Weihnachtsbaumkultur während der üblichen Lebenszeit von 7-10 Jahren bis zu 149 Tonnen Kohlenstoffdioxid (CO2) und produzieren rund 100 Tonnen Sauerstoff (Quelle: VNWB). Damit sorgen unsere Bäume für jede Menge frische und saubere Luft. Ist das nicht klasse?

Wenn der Weihnachtsbaum dann nach dem Fest kompostiert oder verbrannt wird, gibt er nicht mehr CO2 ab, als er zuvor gespeichert hatte. Der Weihnachtsbaum ist also völlig CO2-neutral. Lediglich beim Transport werden geringen Mengen CO2 produziert. Da wir bei TopTanne.de aber unsere Bäume mit unseren Partnern klimaneutral versenden, stellt auch dies kein Problem dar.

Werden aus den aussortierten Weihnachtsbäumen Baumaterial oder Möbel hergestellt (mit Spanplatten als Zwischenschritt), bleibt das CO2 sogar langfristig gespeichert und der Weihnachtsbaum hat eine nahezu positive Klimabilanz. Denn am ursprünglichen Standort des Baumes wächst bereits ein neuer Baum heran und bindet weiteres CO2. Diesen Vorteil gibt es zum Beispiel bei der zunehmend beliebten Alternativen, den Plastikbäumen, nicht.


Klimaneutral Kreislauf von Weihnachtsbäumen. TopTanne.de Weihnachtsbäume sind klimaneutral
Die Ökobilanz von Weihnachtsbäumen: Klimaneutral!

Zusätzlich zur Klimaneutralität der Weihnachtsbäume haben sich eine Vielzahl an Betrieben verpflichtet den Gedanken der Nachhaltigkeit auch beim Anbau zu verfolgen - so auch der Partnerbetrieb hinter TopTanne.de, von dem wir alle Bäume beziehen. Viele Betriebe sind daher entsprechend zertifiziert, z.B. FSC, PEFC oder via GlobalGap. Was das alles bedeutet erklären wir dir in einem weiteren Blog-Beitrag.


Sind Weihnachtsbäume aus Plastik eine Alternative?

Im Vergleich zu echten Weihnachtsbäumen sind Weihnachtsbäume aus Plastik im Vergleich deutlich umweltschädlicher, da bei Ihrer Herstellung Unmengen an CO2 anfallen, jedoch kein CO2 aus der Umwelt gebunden wird. Sie sorgen also für zusätzlichen CO2 Ausstoß - je nach Art und Herstellung des Materials bis zu 50 kg CO2 pro Baum (im Falle eines 200 cm Baumes). So lässt sich das Weihnachtsfest nur schwer ohne schlechtes Gewissen genießen!


Zudem besteht der Großteil der Weihnachtsbäume nicht einmal aus recycelten Kunststoffen. Irgendwann wird der Kunststoff-Weihnachtsbaum außerdem zum Müllproblem, da Kunststoffe extrem langlebig sind und erst nach Jahrhunderten abgebaut werden - aus unserer Sicht also ein unsinniger Ressourcen-Einsatz. Außerdem werden die Kunststofftanne häufig schon nach einigen Jahren gegen neue ausgetauscht die meisten Plastik-Weihnachtsbäume kommen aus Fernost, wo sie ggf. unter fragwürdigen Bedingungen produziert werden und bereits viele Tausend Kilometer gereist sind. Das beim Transport ausgestoßene CO2 ist auch hier nicht unerheblich und verschlimmert die CO2 Bilanz eines Plastik-Weihnachtsbaumes zusätzlich.


Zusammenfassend bleibt also festzuhalten, dass Plastikbäume endliche Ressourcen verbrauchen und das Klima belasten - für uns also keine wirkliche Alternative zum echten Weihnachtsbaum (z.B. einer tollen Nordmanntanne) darstellen. Erst nach mehr als 20 Jahren hat ein Plastikbaum eine bessere Umweltbilanz als ein natürlicher Weihnachtsbaum.


Also kannst du wie in den vergangenen Jahren sorgenfrei deinen echten Weihnachtsbaum bei uns online bestellen. Warum auch unsere TopTanne.de Weihnachtsbäume nachhaltig sind, erfährst du auf unserer Extra-Seite zum Thema Nachhaltigkeit.


Bestellen kannst du deinen Wunsch-Baum übrigens ganz einfach hier. Einfach Weihnachtsbaum auswählen, bestellen und schon liefern wir dir deinen Baum bequem nach Hause:



Quellen:

http://ellipsos.ca/lca-christmas-tree-natural-vs-artificial/